Freitag, 12. Mai 2017

Leuchtkasten -oder wie nennt man die Dinger ?

*Post beeinhaltet Werbung *


 Kennt ihr diese Leuchtkästen bei denen man die Buchstaben ausstauschen kann? Sicher oder? ( So einer steht hier auch noch) Neulich hab ich so einen Kasten ohne Buchstaben gesehen mit einem größeren Spruch- Der hat mir aber so gar nicht gefallen- Aber muss er auch nicht








Wozu hab ich einen Plotter und Dateien in Hülle und Fülle 
Vinyl auf Laminierte Folie und schon kann ich lustig austauschen - je nach Lust und Laune


Die Datei "Paradiesvogel" wird es heute im Laufe des Tages bei Kleine Göhre im Shop geben!
Die Datei ist der Wahnsinn für alle die es tropisch und bunt mögen, mit sehr schönen digitalen Papieren! Und ihr solltet euch immer unbedingt die Beispielbilder ansehen! Was da alles gemacht wurde ist der Wahnsinn (bei mir reichte es nur mal wieder zu einer Kleinigkeit )

So dann wünsche ich euch einen schönen kreativen Freitag! 

Ganz liebe Grüße 

Silke 




Kommentare:

  1. Liebe Silke,
    zu neu"deutsch" sagt man Lightbox - wir sind ja soooooo international und überhaupt. Bei mir heißt er auch Lichtkasten - grins!!


    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. ...was man mit einem plotter so alles schönes zaubern kann !

    ich glaube ich brauch auch son teil ...jawoll..brauch ich !!!

    hab ein schönes wochenende liebe silke

    gruß birgit

    AntwortenLöschen
  3. Cooler Spruch und ich bewundere immer deine Plottergebnisse ... allein die Formulierung "Vinyl auf Laminierte Folie" treibt mir nur Fragezeichen in die Augen :-). Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Silke,
    ich plädiere ich für die Bezeichnung "Leuchtkasten"
    und .... hach ... deine Plottersachen sind immer so toll ♥
    Egal was du mit dem Teil anstellst, es kommen immer so schöne Sachen dabei raus!

    ♥liche Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen