Donnerstag, 4. Mai 2017

Ich locke den Sommer

Hoffentlich locke ich ihn! Denn im Moment ist es ja nicht so der Frühling wie er im Buche steht!


Heute war ich mal wieder ungeplant kreativ als ich im Garten diesen Seestern endeckt habe ... eine Kollegin hat mir den mal geschenkt(Ihr Mann macht solche Sachen) und er steckte immer zwischen den Blumen aber da fiel er so gar nicht auf




Heute morgen hat sich beim einkaufen ein Dekomuschel-Netz mit in den Wagen verirrt und als ich nach Hause kam und den unscheinbaren Stern sah kam mir die Blitzidee
DER MUSS AUF SOMMER GETRIMMT WERDEN








Mit Sisalschnur umwickelt und Muscheldeko doch gleich viel mehr Sommer und so fällt er nun auch ins Auge 




Wo ich in genau hinstelle weiß ich noch nicht aber es findet sich ein Plätzchen ! 
Da ja DEKO immer nur für MICH ist  geht mein Sternchen auch zu RUMS und zum Blogsommer 


Euch einen schönen Tag,

Ganz liebe Grüße Silke


PS : Ganz lieben Dank an die lieben Kommentare zu meinen Outdoor -Schild !

Kommentare:

  1. Vorher schön, nachher viel schööööner. So geht das mit dem kreativ sein.
    Gefällt mir richtig gut. Warte mal, bis das der Sommer sieht.....zwinker

    ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön! Macht sich doch gut in dem Blumenbeet.
    Liebe Grüße
    Doro

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Silke,

    oh wow! So hat der Stern doch ein schönes zweites Leben bekommen ... echt toll! Und so sommerlich ... da kommt er jetzt bestimmt bald! ;)

    <3-lichst Eva

    AntwortenLöschen
  4. Lustige Idee und so wie ich dich kenne leuchtet er dann im Hochsommer abends ... liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Silke,
    ohhhhh, wie schöööön!
    Wusstest du, dass ich Seesterne sehr gern habe? :-D
    Deine Idee ist klasse und ist richtig hübsch anzuschauen im Gartenbeet.

    Liebe Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Silke,
    was habt ihr denn in der Oberpfalz für Baumärkte????
    In denen sich Sachen in den Einkaufswägen "verirren"? *gg*
    Deinen gepimpten Seestern finde ich einfach zauberhaft. Der würde auch in mein Rosenbeet passen.

    ♥liche Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen
  7. Herrlich, Ideen muss man haben, aber die scheinen dir ja nicht auszugehen, liebe Silke , den Stern hast du toll umwickelt und jetzt ist er ein schöner Hingucker.Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,
    liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  8. Hej Silke,
    Der Stern erinnert mich an Annettes bloglogo:-) tolle idee! So sieht er gleich sommertauglich aus:-) ich wünsche dir ein schönes WE und ganz Lg aus dem Norden,ulrike :-)

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Silke,
    richtig toll aufgehübscht hast du den Seestern. Ich bin mir sicher, das du einen guten Platz für ihn finden wirst, aber egal wo er nun steht, er ist so ein Hingucker. Tolle Idee!
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Silke,
    auch Dich habe ich über Euren tollen Sommer-Blog gefunden. es ist großartig, wie viele kreative Frauen sich da gefunden haben!!!
    Mein 1. Beitrag ist schon "eingetütet"!
    Wir hören/lesen voneinander!
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
  11. Das ist schön, liebe Silke. Das "vorher" gefällt mir auch, aber das "nachher" ist noch schöner. Vielleicht klappt es ja mit dem "Sommer locken".
    Herzliche Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  12. Den Stern hast du cool gepimpt! Er passt perfekt zu einem meiner Blog Sommer Beiträge. Vielleicht fällt es dir auf, wenn er online geht (weiß das Datum gerade nicht auswendig). Jetzt will ich auch so einen Stern auf der Terasse ��

    AntwortenLöschen