Mittwoch, 5. Juli 2017

Maritimes Windlicht



 Heute zum Blogsommer hab ich mal wieder ein DIY mitgebracht, nur leider ohne "Entstehungsbilder" aber die reiche ich euch spätestens Freitag nach





Aber recht einfach zu machen die Teilchen !

Man nehme ein leeres Glas, Motiv aus Vinyl (dc-fix) mit Plotter oder bei einfachen Motiven von Hand geschnitten , Acrylfarbe


Ich hab mir einen Anker vorbereitet und ihn auf das entfettete,saubere Glas geklebt. Dann mit einem Schwämmchen 2-3 Lagen Acrylfarbe draufgetupft und trocknen lassen. Motiv abziehen , anschliessend hab ich noch Lackspray drauf

Einfach aber wirkungsvoll!

Dann hab ich letzte Woche abends noch bisserl in was zum Feierabend Hugo auf der Terasse gebraucht. Blätterteig ist eigentlich immer da und ich hab einfach mal was zusammengerührt. Weil es so lecker war teil ich es mal schnell mit euch

1 Tomate in kleine Stücke, 1 Zwiebel ( hier hab ich ne rote) frische Kräuter und etwas Schinkenwürfel



Blätterteig ausrollen und mit Kräuterfrischkäse bestreichen dann die Tomaten/Kräuter/Zwiebel Mischung drauf verteilen und zusammenrollen, mit einem scharfen Messer Scheiben schneiden



Ich hab meine Schnecken dann in den Ofen bei 180 Grad bis sie schön Farbe hatten 


Solche oder ähnliche Schnecken gibt es bei uns öfter mal abends, wenn Besuch kommt, passt gut zum lauen Sommerabend mit einem Glas Wein oder auch nem kühlem Radler

Euch einen schönen Tag

Ganz liebe Grüße

Silke



PS : Heute bekomm ich es mal wieder nicht in Griff meine Blogsommer Mitstreiter zu verlinken drum verweise ich einfach mal in den Blogsommer-Blog !



Kommentare:

  1. Tolles Windlicht, einfach aber einfach schön. Die Schnecken sehen lecker aus, so mache ich sie nicht, muss ich aber mal probieren.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Silke,
    da bin ich schon...und schau mich um und ich hab auch schon *was* zum Tausch bei dir entdeckt. :o)
    Ich schreib dir nachher noch eine Mail und wünsche dir einen schönen Abend.
    Ganz liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Hmmmm, so lecker die Schnecken und das im schönen Kerzenschein, das ist Sommer! Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Dein Blogsommerbeitrag ist ein richtig schönes Dekoteil und da hinein könnte man auch die lecker aussehenden Schnecken legen.
    Lieben Gruß Iris

    AntwortenLöschen
  5. ohhhh sehe ich ja jetzt erst...lecker schnecken haste gezaubert !!

    liebe grüße
    birgit

    AntwortenLöschen